Über mich

Mein Name ist Sandra Casutt, ich bin im Bündnerland geboren und aufgewachsen, liebe die Natur, die Berge, das Wandern, das Reisen und das Fotografieren. Ich bin eine Frau aus Graubünden und nenne mich fraubünden® (eingetragene, geschützte Marke). Das Tier auf meinem Logo ist deshalb auch eine Steingeiss und kein Steinbock.

Ich meiner Freizeit bin ich mit meinem Mann und (meistens) unserem Hund in den Bergen unterwegs. Ich bezeichne mich selber als "gipfelsüchtig" und habe mehrere hundert Gipfel bestiegen. Der höchste war der Uturuncu in Bolivien mit einer Höhe von 6'008 m.ü.M. Zu meinen schönsten Bergtouren zählen die Besteigung vom Piz Palü, Piz Platta und Piz Mitgel.

Ich habe die Ausbildung Leiterin Erwachsenensport (esa) mit den Fachqualifikationen Anspruchsvolles Bergwandern, Touren Sommer, Wandern bei den Wanderwegen Graubünden absolviert; ich darf und kann also Wanderungen leiten. Da ich mich aber noch vertieft mit der ganzen Thematik beschäftigen und meinen künftigen Kundinnen und Kunden die bestmögliche Betreuung, die grösstmögliche Sicherheit, die schönsten Wandererlebnisse und ein noch breiteres Fachwissen bieten und vermitteln möchte, absolviere ich zurzeit den Berufslehrgang Wanderleiter/in der Schweizer Wanderwege - und strebe - nach den geforderten Praxisstunden - auch den eidg. Fachausweis an.